Finanzielle Unterstützung

Für Studierende auf der Landesliste der EKM besteht die Möglichkeit
finanzielle Unterstützung zu beantragen:
 

Büchergeld

Einmal jährlich kann beim Referat Ausbildung Büchergeld in Höhe von 100€ beantragt werden. Der Antrag muss bis spätestens 30.12. abgegeben werden. (Datum des Poststempels!) Als Nachweis werden die Originalbelege benötigt.
 

Praktika

Im Vorfeld des Gemeinde- oder Spezialpraktikums kann ein Antrag auf finanzielle Unterstützung gestellt werden. Unterstützt werden Ausgaben, die über die normalen Kosten, die während des Studiums entstehen würden, hinausgehen, also v.a. Miet- oder Reisekosten. Hierfür müssen entsprechende Nachweise erbracht werden.
 

Fahrtkosten zur Studierendentagung

Die durch An- und Abreise zur Studierendentagung entstandenen Fahrtkosten werden in der Regel erstattet. Ein entsprechendes Formular wird während der Tagung ausgegeben.
 

Angebote für das persönliche Vorankommen

Für geistliche Angebote, Tagungen, Fortbildungen kann ein Antrag auf Zuschuss gestellt werden.
 

Auslandsstudium

Auch für ein Auslandsstudium gibt es die Möglichkeit eine finanzielle Unterstützung zu beantragen.

Für alle Anträge (außer Fahrtkosten Studierendentagung und Büchergeld) Bitte folgendes Formular benutzen:

Zur finanziellen Unterstützung gibt es immer wieder Hinweise in den Semesterbriefen.